Bildverwaltung und -bearbeitung ideal kombiniert

 

 Ist in Verbindung mit  PACS - Systemen
 ein Informationssystem, das die  Übertragung,
 Visualisierung, Archivierung und Bearbeitung
 medizinischer Bilddaten ermöglicht.

 


  Alle Funktion sind HL7 und IHE komform und für ELGA
  geeignet.
 
  Folgende Module stehen zur Verfügung:

- automatische Worklistgenerierung bei der
  Leistungserfassung
- Bildaufruf bzw. Vorladen ist untersuchsabhängig und 
  regelgesteuert möglich
- MPPS-Funktionen, Dosisdatenübernahme und
  Statusinformationen 
- Bildversand über fix geschaltete Leitungen oder
  Internet
- Teleradiologie für Befundung und Befunderstellung 
- Bilddatenabgleich zwischen RIS und PACS 
- Externes Bildarchiv 
- DICOM-Capture
- Bild- und Befund an CD-Roboter

Überblick

Integration

Bereits bei der Anmeldung werden im RIS die Patientendaten und das Untersuchungsverfahren vermerkt und mittels Worklist an die entsprechenden Modalitäten geschickt.